Die neuesten News

LIMITED CAMPING TICKETS ON SALE
ON FRIDAY, 17th MAY @ 12:00 CET
Ab 08. Mai 2024 um 10:00 Uhr sind für
Adele weitere Tickets im Verkauf!
Rolling Loud Europe 2024 kündigt Lineup an: Travis Scott, Nicki Minaj und Playboi Carti als Headliner

Stay Connected & Follow us

Geben Sie hier bitte den Begriff ein nachdem Sie suchen.

Wonach suchen Sie?

Rolling Loud Europe 2024 kündigt Lineup an: Travis Scott, Nicki Minaj und Playboi Carti als Headliner

Rolling Loud Europe 2024 kündigt Lineup an: Travis Scott, Nicki Minaj und Playboi Carti als Headliner

 

Das weltweit größte Hip-Hop-Festival debütiert in Österreich

Lineup mit zahlreichen internationalen Top Acts

 

Tickets, ab Freitag, 12. April um 12 Uhr HIER erhältlich

.

 

Rolling Loud versammelt die herausragendsten und angesagtesten Künstler des Hip-Hop an Orten rund um den Globus für unvergessliche Wochenenden voller Musik.

Heute gibt das größte Hip-Hop-Festival der Welt das Line-up für Rolling Loud Europe bekannt. Die einzige Veranstaltung der Festivalmarke auf dem europäischen Kontinent in diesem Jahr kann mit einem bemerkenswerten Lineup aufwarten, darunter Headliner wie Travis Scott, Nicki Minaj und Playboi Carti.

Rolling Loud Europe feiert sein Debüt im RACINO, einem modernen Open Air Veranstaltungsort in Ebreichsdorf, Österreich, in der Nähe von Wien, und findet vom 5. bis 7. Juli 2024 statt. Tickets für Rolling Loud Europe sind ab Freitag, den 12. April um 12 Uhr MEZ erhältlich.

Neben den Headlinern bietet Rolling Loud Europe eine erstklassige Undercard, die mit vielen der größten Namen der internationalen Szene gespickt ist. Das Festival begrüßt US-Stars wie Gunna, Ice Spice, Offset, Don Toliver, Ski Mask The Slump God, Lil Tjay, Sexyy Red und Chief Keef (im Rahmen seiner allerersten Europatournee), britische Schwergewichte wie K-Trap und Unknown T und aufstrebende Stars wie Destroy Lonely, Flo Milli, BabyTron, TiaCorine und Anycia. Das Festival begrüßt zahlreiche kontinentaleuropäische Talente, insbesondere die deutschen Superstars wie Shirin David, Ufo 361, Pashanim und Reezy, Money Boy und Gola Gianni, österreichische Rapper, die das heimische Publikum anheizen werden, sowie Italiens Rondodasosa und Frankreichs Fresh.

„Wir können es kaum erwarten, nach Europa zurückzukehren“, bestätigten Rolling Loud Gründer Matt Zingler & Tariq Cherif. „Wir sind von der Leidenschaft der Fans bei unseren europäischen Festivals überwältigt und wissen, dass die Premiere in Österreich diese Energie noch steigern wird.“

Seit 2021 gastiert Rolling Loud auch in verschiedenen Ländern Europas und präsentiert jährlich den State of the Art dieses Genres. In den letzten Jahren zeichnete sich Rolling Loud als Festivalplattform für globale Superstars wie Travis Scott, Kendrick Lamar und Playboi Carti auf dem europäischen Festland aus. Darüber hinaus bot das populäre Festival lokalen Rap-Größen wie Central Cee, Luciano, Bonez MC & RAF Camora sowie Afrobeats-Giganten wie WizKid und Fireboy DML eine riesige Bühne.

Rolling Loud Europe 2024 setzt die Tradition eines hochwertigen, vielfältigen Line-ups fort, das die nötige Starpower hat, um sich in der europäischen Festivalsaison deutlich abzuheben.

Rolling Loud Europe führt die 2024 World Tour fort, die mit Rolling Loud California 2024 begann, mit Nicki Minaj, Post Malone und Future x Metro Boomin als Headliner. Die Tour wird später im Jahr mit dem gerade angekündigten Rolling Loud Thailand 2024 fortgesetzt, das vom 22. bis 24. November stattfindet. Die Rolling Loud-Saison 2024 gipfelt in einer speziellen “10 Years Of Rolling Loud”-Ausgabe von Rolling Loud Miami, die vom 13. bis 15. Dezember stattfindet.

Presented by Leutgeb Entertainment Group & Live Nation

ROLLING LOUD EUROPE
5. – 7.
Juli 2024

RACINO – EBREICHSDORF BEI WIEN

 

General On-Sale:

Freitag, 12.4.2024, ab 12:00 Uhr

www.europe.rollingloud.com/tickets

www.ticketmaster.at
www.oeticket.com

www.racino-music-summer.com

europe.rollingloud.com
instagram.com/RollingLoud.eu

facebook.com/RollingLoud.eu

twitter.com/RollingLoud

youtube.com/c/rollingloud

Media
www.europe.rollingloud.com/media
Pressematerial | Akkreditierung

Pressekontakt
Rolling Loud Europe | Rolling Loud

 

www.livenation.at | www.leutgebgroup.com

 

 

 

Pressestimmen:

„Rolling Loud ist das größte Hip-Hop-Festival des Landes geworden“ Variety

 

„Vom Nischen-Hip-Hop-Festival zum Pflichttermin für einige der größten Stars der Musikbranche“.Pollstar

„Bis Elon Musk die Gesellschaft unfreiwillig in ein physisches Cloud-Universum einhüllt, wird Rolling Loud die Erfahrung sein, die dem Leben in einer Streaming-App am nächsten kommt.“Complex

 

„Die jährliche New Yorker Ausgabe von Rolling Loud ist immer etwas Besonderes, aber die diesjährige Extravaganz am Halloween-Wochenende (um nicht zu sagen die erste nach der Pandemie) brachte eine wirklich spektakuläre Energie ins Citi Field in Queens.“Highsnobiety

 

„Rolling Loud ist eine Lifestyle-Marke. Sie sind mehr als nur die Shows. Sie haben eine Gemeinschaft mit ihren Kunden aufgebaut und bauen neue Kanäle auf, um die Kontinuität zu wahren“Forbes

„In viereinhalb Jahren – von kleinen Anfängen in Miami bis hin zu Veranstaltungen in der Größenordnung von Coachella im ganzen Land – hat sich Rolling Loud als Spielwiese für junge Leute etabliert… Letztes Jahr um diese Zeit waren viele der Rapper, die jetzt mehrere tausend Menschen anlocken, kaum bekannt.“New York Times

Über Rolling Loud

Vom eintägigen Festival in Miami hat sich Rolling Loud, gegründet von Matt Zingler und Tariq Cherif, zu einem globalen Phänomen entwickelt. Als führende Festivalmarke des Hip-Hop ist Rolling Loud für die meisterhafte Zusammenstellung eines breit gefächerten Lineups bekannt, das den State of the Art des Genres widerspiegelt. Mittlerweile findet das Festival an beiden US-Küsten statt und expandiert stetig in internationale Märkte.

Im Jahr 2023 baute Rolling Loud sein Imperium noch weiter aus und veranstaltete eine Reihe von Festivals in allen Teilen der Welt, darunter Debüts in Thailand und Deutschland. sowie die Vorzeigeveranstaltung Rolling Loud Miami, die ihr bisher vielfältigstes und umfangreichstes Programm bot.

2024 feiert Rolling Loud „10 Years Of Rolling Loud“, um den Aufstieg des Festivals von den bescheidenen Anfängen bis zur weltweiten Dominanz zu zelebrieren. Seit dem ersten Festival in Miami hat sich das Rolling Loud zu einer bedeutenden Kraft im Hip-Hop entwickelt. Das Festival bot von Anfang an den größten Namen des Rap eine Bühne, entdeckte frühzeitig das Potenzial zukünftiger Superstars wie Travis Scott, Juice WRLD und Ice Spice und trug zu vielen atemberaubenden Momenten in der jüngsten Geschichte des Genres bei.

Aktuell ist das Rolling Loud die größte Bühne des Hip-Hop, mit Star-besetzten Festivals auf vier Kontinenten und weiteren Meilensteinen in der Zukunft.

Fans sollten sich für die Ankündigung der Rolling Loud Welttournee 2024 bereithalten, einschließlich Festivals in Miami, Thailand und mehr.