Die neuesten News

WANDA: LocationwechselCAPITAL BRA: Verschiebung / LocationwechselBRUCE SPRINGSTEEN am 18.07.2023 in Wien

Stay Connected & Follow us

Geben Sie hier bitte den Begriff ein nachdem Sie suchen.

Wonach suchen Sie?

#saveUkraine – Ein Konzert für den Frieden

„WIR WOLLEN EIN ZEICHEN FÜR DEN FRIEDEN SETZEN!“

Diese Devise vereinte die Größen der österreichischen Schlagerszene am Sonntag, den 3. April in der ausverkauften Premstättenhalle am Schwarzlsee.

Was normalerweise Monate dauert, wurde hier binnen kürzester Zeit möglich gemacht: Künstler, Techniker, Partner, Medien und alle, die notwendig sind um so ein Konzert umzusetzen erklärten sich spontan bereit an dieser tollen Aktion teilzunehmen und damit ihr Engagement für den Frieden und zur Unterstützung der von den Schrecken des Krieges heimgesuchten ukrainischen Bevölkerung zu demonstrieren.

#SAVEUKRAINE war geprägt von Fröhlichkeit, aber auch von berührenden Momenten und vor allem von der Hoffnung auf ein Ende aller kriegerischen Handlungen, wie es Nik P. mit „Frieden“ eindrucksvoll zum Ausdruck brachte.

 

WIR ALS VERANSTALTER
– Leutgeb Entertainment Group, Lambauer Entertainment und prabitz.net –
SAGEN „DANKE“ AN
  • die mehr als 2.500 Besucher, die ein tolles Spendenergebnis möglich machten. Ihr wart GROSSARTIG!

Ganz speziell bedanken wir uns auch bei allen unseren Unterstützern:

  • Getec eventtechnik  (Bühnentechnik, Ton & Licht)
  • Mobile Show (Video Screens, LED Walls)
  • Schwarzlsee
  • Oeticket
  • Ticket Organiser
  • Toni Legenstein (Catering)
  • Brau Union
  • Jonny Servis
  • TV
  • tv-m.at (Übertragungswagen, Videotechnik
  • com
  • Gravix
  • Showpartner
  • com
  • CAM Security
  • ST Security

Ein besonderes „DANKESCHÖN“ gilt unseren Medienpartnern für ihr Engagement und ihre spontane Hilfsbereitschaft, die wesentlich zum Erfolg von #SAVEUKRAINE beigetragen haben.

  • ORF Steiermark
  • Radio Grün Weiß
  • ATV
  • Seitenblicke
  • Radio Flamingo
  • Kleine Zeitung
  • Kronen Zeitung
  • ARD brisant
  • Kathi Hiller – KPTN. Marketing
  • & allen Fotografen die uns hier tatkräftig unterstützt haben!

Ein herzliches „DANKESCHÖN“ auch an die FF Premstätten, das GRÜNE KREUZ, die ihre Bereitschaftsdienste ebenfalls kostenlos zur Verfügung stellten und an die zahlreichen freiwilligen Helfer.

Die Moderation des Konzertes übernahmen dankenswerterweise Bernd Pratter (ORF) und Mario Fraiss (Radio Grün Weiss).

 

 

Das Spendenergebnis unserer Benefizveranstaltung übertrifft alle Erwartungen:

Rund 100.000 Euro

gehen an Nachbar in Not und drei weitere Hilfsprojekte (Save Ukraine Graz, Pentru Tine und das Hilfsprojekt des Grazer Orthopäden Christof Pabinger, der Medizinprodukte für das Krankenhaus im westukrainischen Czerowitz sammelt).

 

 

#leutgebentertainmentgroup #lambauerentertainment #prabitznet