Die neuesten News

„Licht ins Dunkel – Der Gala-Abend“ am 25. November mit Superstar Andrea BocelliEvent-Rückblick: Kronehit Electric Nation Graz 2019Melissa Naschenweng: "Lederhosenrock"-Album Veröffentlichung

Stay Connected & Follow us

Geben Sie hier bitte den Begriff ein nachdem Sie suchen.

Wonach suchen Sie?

SIDO 20/08/2021 KLAGENFURT

Ersatztermin vom 28.August 2020 am Freigelände Wörthersee Stadion:

Datum: 20. August 2021

Ort: Freigelände Wörthersee Stadion Klagenfurt

Beginn: 19:30 Uhr

Einlass: 18:30 Uhr Besucher / 18:00 Uhr VIP


Aufgrund des behördlichen Veranstaltungsverbotes mussten die ursprünglich für Juli/August 2020 geplanten Konzerte von SIDO auf Jänner 2021 verschoben werden. Die zum Zeitpunkt der Verschiebung  erwarteten Lockerungen, die den Kultur- und Veranstaltungssektor betreffen, sind leider zum jetzigen Zeitpunkt weiterhin nicht exakt abschätzbar und die momentane Entwicklung der Covid-19  Pandemie bedingen eine Planungs- und Rechtsunsicherheit und machen bedauerlicherweise eine nochmalige Verschiebung des Konzertes mit SIDO unumgänglich.

Alle bereits erworbenen Tickets behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit für den Ersatztermin des Konzertes.

ALLE INFORMATIONEN zur VERSCHIEBUNG finden Sie in unserem NEWSBEITRAG.

READ MORE >

Für Sido ist “Ich und keine Maske” die definierende Platte einer Karrierephase. Für alle anderen ist es ein Blick in die Seele eines wahrhaft einzigartigen Künstlers und Menschen. Die Maske, sie ist weg: Ich bin’s, Paul Würdig, der Typ, der immer rappen, aber nie erkannt werden wollte. Der trotzdem berühmter wurde, als er sich das jemals hätte vorstellen können. Und der schließlich gemerkt hat, dass das auch nichts ändert. Weil das Leben eh macht, was es will – und man nur wissen muss, wie man damit umgeht.

Sido hat ein neues Album gemacht. Das ist immer eine große Nachricht. Für seine zahllosen Fans. Für die Deutschrap Stammtische im Netz. Für die Radiosender, die eilig einen Platz in ihrer Heavy Rotation freiräumen, weil nach dem Hit bekanntlich vor dem Hit ist bei dem erfolgreichstem Rapper, den dieses Land je gesehen hat. Im Fall von “Ich & keine Maske” aber ist die Nachricht noch ein bisschen größer. Mit seiner achten Soloplatte schließt Sido an den legendären Alben-Zyklus seiner Frühphase an: Schon der Titel nimmt Bezug auf das Metall und die Musik, die den Jungen aus dem Block einst zum Star machten. Vor allem aber öffnet “Ich & keine Maske” eine neue Phase in dieser tatsächlich beispiellosen Karriere. Der Maskenmann ist angekommen. Bei sich selbst und in seinem eigenen Universum. Album Nummer 8, es ist in Wahrheit eher sowas wie Album Nummer unendlich.

Website